Sichere Siege

Germany

Fußball und organisiertes Verbrechen oder wie Spiele manipuliert werden (Gebundene Ausgabe)

Kurzbeschreibung

Fußball ist dabei, seine Unschuld zu verlieren. Das sensationelle Buch des Enthüllungsjournalisten Declan Hill zeigt, wie Wettbetrüger und Gangster überall versuchen, Spiele zu manipulieren. „Sichere Siege“ ist die Geschichte eines globalen Skandals. Am Ende der Lektüre werden Sie deutlich beunruhigter dem zuschauen, was auf dem Rasen passiert. Weder die Bundesliga noch die Fußball-Weltmeisterschaft sind vor den Manipulatoren sicher. Um die Schattenwelt der Spielmanipulation auszuleuchten, hat der Enthüllungsjournalist Declan Hill in der ganzen Welt recherchiert. Er hat sich in Asien auf die Suche nach den Akteure des gigantischen illegalen Wettmarktes gemacht und sich durch Vernehmungsprotokolle korrupter Spieler gearbeitet. Er war bei europäischen Profiwettern, amerikanischen Korruptionsermittlern und hat mit afrikanischen Fußballprofis und Trainern gesprochen. Vor allem aber hat er die Manipulatoren selbst getroffen und wurde Zeuge, wie sie ihre Geschäfte aufziehen. Hill war dabei, als sie nach dem Herz des Spiels griffen, denn weder die deutsche Bundesliga noch die Fußball-Weltmeisterschaft ist vor ihnen sicher. Das ist die schockierende Erkenntnis seiner Treffen mit Hintermännern in Thailand und Ghana, sowie seiner Reisen in den WM-Sommer 2006 nach Deutschland. Detailliert erklärt Hill die Arbeitsweise der Wettmafiosi. Er beschreibt, wie sie Fußballprofis und Schiedsrichter dazu bringen, ein Spiel zu verschieben. Und er sagt uns, woran man erkennen kann, das nicht ehrlich gespielt wurde. Dieses Buch zeigt, dass wir den Fußball besser vor dem Zugriff der Betrüger schützen müssen. In Asien haben sie die Glaubwürdigkeit vieler Ligen schon völlig zerstört, jetzt dringen sie nach Europa vor und dennoch verschließen die meisten Offiziellen immer noch ihre Augen vor dem Problem. Dabei ist es längst höchste Zeit zu handeln

Autorenporträt

Declan Hill promovierte in Oxford über Fußball und organisiertes Verbrechen. Er arbeitet als investigativer Journalist für Fernsehen und Zeitungen und hat sich auf Korruption und internationale Politik spezialisiert. Er ist für seine Arbeiten mehrfach ausgezeichnet worden, u.a. von amnesty international für „Best Human Rights Documentary“. Er lebt in Ottawa

Nachrichten

1-September-2008
Der Spiegel: "Manipulationsverdacht bei WM 2006 und in der Bundesliga" (German)

1-September-2008
Beckmann im Gespräch mit Declan Hill (German)

Sichere Siege

How to Fix a Football Match